DER FÖRDERVEREIN

Am Anfang war es nur eine einfache Idee: "Der Pausenhof muss schöner werden! - Wie können wir das erreichen?" Nach einigen Gesprächen mit interessierten Eltern und der Schulleitung sowie einem ersten Informationsabend stand der Entschluss fest, der Grundschule Furschweiler – Annenschule – den längst fälligen Förderverein an die Seite zu stellen. Nachdem die Initiativgruppe Ideen gesammelt, die Satzung entworfen und mit dem Finanzamt und Notariat gesprochen hatte, wurde 1994 unser Förderverein, der Grundschulförderverein Annenschule e. V. gegründet.

Die zahlreichen Projekte und Aktivitäten in den letzten Jahren dokumentieren das starke Engagement des Fördervereines. Herauszuheben ist hier sicherlich die Mitfinanzierung der Kletterspinne und, in Zusammenarbeit mit dem Ortsrat von Furschweiler und dem Sportverein Furschweiler, der Bau des deutschlandweit ersten DFB-Minispielfeldes. Darüber hinaus initiierten wir die schülerfreundliche Umgestaltung des Schulhofs, das Anlegen eines Teiches, das Pflanzen von Obstbäumen und Obststräuchern, die Anschaffung ergonomischer Schulmöbel und der Aufbau einer Bibliothek. Wir unterstützen aber auch im Jahresverlauf alle Schulklassen durch die Mitfinanzierung des Theaterbesuchs in Saarbrücken, den Aufklärungsunterricht von Pro Familia, kulturelle Veranstaltungen, wie z.B. den Trommler Dede, und so weiter.

Nach nunmehr 49 Jahren ist die Ära der Annenschule, Grundschule Furschweiler zu Ende gegangen. Mit dem Umzug der Annenschule nach Namborn und der Umbenennung der Grundschule zur Marienschule, wurde auch der Grundschulförderverein Annenschule e. V. in Grundschulförderverein Marienschule e. V. – kurz GFM e. V. – umbenannt.

Die Aufgaben des Grundschulfördervereins verändern sich nicht und verbleiben wie bisher. Er versucht, die Marienschule in ideeller und finanzieller Hinsicht dort zu unterstützen, wo für die Gemeinde Namborn als Schulträger keine Leistungspflicht besteht.

MITGLIED WERDEN

Um seine Aufgaben erfüllen zu können, braucht unser Verein noch viele neue. Er ist allen, die mit der Marienschule verbunden sind, geöffnet.

 

Wenn Sie also als Mitglied die Arbeit des Grundschulfördervereins Marienschule e. V. unterstützen möchten, dann sollten Sie die vorbereitete Beitrittserklärung ausfüllen und diese bitte entweder direkt an den Förderverein schicken oder ihrem Kind in die Grundschule mitgeben. Die Klassenlehrer nehmen die Beitrittserklärungen entgegen und leiten sie an den Förderverein weiter.

 

 

Sollten Sie an einer Mitgliedschaft kein Interesse haben, freuen wir uns auch sehr über eine Spende.

Grundschulförderverein Marienschule e. V. 

Kreissparkasse St. Wendel

IBAN: DE84 5925 1020 0000 0525 22

BIC: SALADE51WND

 

Spenden und Mitgliedsbeiträge sind steuerlich abzugsfähig. Gerne übersenden wir Ihnen - falls gewünscht - eine Spendenbescheinigung. Bitte geben Sie dazu bei Ihrer Überweisung im Verwendungszweck "Spende", sowie Ihren Namen und die vollständige Anschrift an.

 

Wir freuen uns über jede Unterstützung!

DER VORSTAND DES FÖRDERVEREINS

1. Vorsitzende Fr. Baldes
2. Vorsitzende Fr. Röse
Kassenwart Hr. Maldener
Schriftführerin Fr. Mörsdorf
Beisitzer Fr. Neufang, Hr. Ballof, Hr. Naumann
Kassenprüfer Fr. Haßdenteufel, Fr. Masuch
Ersatzprüfer Hr. Kühner

DOWNLOADS

Download
Beitrittserklärung für den Förderverein
beitrittserklaerung_112015.pdf
Adobe Acrobat Dokument 284.0 KB
Download
Satzung des Fördervereins
Hier können Sie die aktuelle Satzung des Fördervereins herunterladen.
satzung_vom_02112015.pdf
Adobe Acrobat Dokument 103.4 KB